January 20, 2020 / 8:53 AM / a month ago

MÄRKTE-Rekord-Kurssturz bei Tonic-Anbieter Fevertree

Frankfurt, 20. Jan (Reuters) - Ein enttäuschendes Weihnachtsgeschäft auf dem Heimatmarkt brockt Fevertree den größten Kurssturz der Firmengeschichte ein. Die Aktien des britischen Anbieters von Tonic Water fielen am Montag um knapp 21 Prozent und waren mit 1577,5 Pence so billig wie zuletzt vor etwa zweieinhalb Jahren.

Dem Unternehmen zufolge lagen die Umsätze 2019 nach ersten Berechnungen mit umgerechnet 305 Millionen Euro zehn Prozent unter Markterwartungen. Vor diesem Hintergrund werde das Geschäft 2020 wohl nur im niedrigen zweistelligen Prozentbereich wachsen. Sollte sich das Großbritannien-Geschäft nicht erholen, müssten die Gewinnprognosen für das laufende Jahr um 18 Prozent gesenkt werden, schrieb Analyst Edward Mundy von der Investmentbank Jefferies. Gleichzeitig könnten Übernahmespekulationen wieder aufkommen. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below