24. August 2017 / 11:08 / in 3 Monaten

MÄRKTE-Algen machen norwegischen Lachs-Züchtern zu schaffen

Frankfurt/Oslo, 24. Aug (Reuters) - Aktien norwegischer Lachs-Züchter sind nach Problemen mit Algen und Schädlingen unter Druck geraten. Die Papiere von Grieg Seafood, Marine Harvest und Leroy Seafood fielen am Donnerstag an der Osloer Börse um jeweils vier bis knapp sieben Prozent.

Alle drei Unternehmen müssen ihre Produktionsziele für dieses Jahr herunterfahren. Das größte operative Risiko ist den Firmen zufolge verbunden mit ökologischen Entwicklungen. So müsse dieses Jahr mehr Geld für die Läuse-Prävention ausgegeben werden, wie Leroy Seafood mitteilte. (Reporter: Tommyalexander Lund, bearbeitet von Anika Ross, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below