November 19, 2019 / 9:48 AM / 18 days ago

MÄRKTE-Gute Zahlen treiben britische Sicherheitstechnikfirma Halma

Frankfurt, 19. Nov (Reuters) - Der britische Anbieter von Sicherheitstechnik Halma hat mit seinen Geschäften in der ersten Jahreshälfte für Kauflaune bei den Aktionären gesorgt. Die Papiere schnellten am Dienstag um mehr als zehn Prozent nach oben und notierten auf dem höchsten Stand seit Anfang Juli.

Das Unternehmen verdiente im ersten Halbjahr vor Steuern mit 128,8 Millionen Pfund 14 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Der Umsatz stieg auf 653,7 Millionen von 585,5 Millionen Pfund. Firmenchef Andrew Williams stimmte auch für die zweite Jahreshälfte auf gute Geschäfte ein. Die Experten von Jefferies verwiesen insbesondere auf den Auftragseingang, der höher sei als vor Jahresfrist. (Reporterin: Christina Amann, redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below