for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

MÄRKTE-Verschärfte Alkoholvorschriften in Vietnam setzen Heineken zu

Frankfurt, 21. Jan (Reuters) - Verschärfte Alkoholvorschriften in Vietnam haben den Aktionären von Heineken die Kauflaune verdorben. Die Aktien sackten um bis zu 4,6 Prozent ab, das ist der stärkste Kursrutsch seit einem halben Jahr.

Einem Bericht zufolge ist der Bierabsatz in Vietnam seit dem 1. Januar um ein Viertel eingebrochen - zu dem Zeitpunkt sind schärfere Alkoholregeln für den Straßenverkehr eingeführt worden. “Wir glauben, dass diese Nachrichten negativ für Heineken sind”, schrieben die Jefferies-Experten. “Vietnam ist für das Unternehmen ein Schlüsselmarkt mit ungefähr 13 Prozent der Gewinne.” (Reporter: Charles Regnier und Christina Amann, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up