May 15, 2018 / 12:38 PM / 2 months ago

MÄRKTE-US-Baumarktkette Home Depot vorbörslich im Minus

Frankfurt, 15. Mai (Reuters) - Ein enttäuschendes Umsatzwachstum macht Home Depot zu schaffen. Die Aktien der US-Baumarktkette gaben im vorbörslichen US-Geschäft am Dienstag 2,7 Prozent nach. In ihrem Sog verloren die Titel des Rivalen Lowe’s 1,5 Prozent.

Auf vergleichbarer Verkaufsfläche steigerte Home Depot die Quartalserlöse um 4,2 Prozent. Von Reuters befragte Analysten hatten aber mit 5,4 Prozent gerechnet. Damit bleibt das Wachstum erstmals seit sieben Quartalen hinter den Erwartungen zurück. Das Unternehmen machte den ungewöhnlich langen Winter in Teilen der USA hierfür verantwortlich. Der Gewinn stieg um 19,4 Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar und übertraf die Analystenprognosen leicht. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Aishwarya Venugopal. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below