May 22, 2018 / 2:04 PM / 3 months ago

BÖRSEN-TICKER-Tesla im Rückwärtsgang

Frankfurt, 22. Mai (Reuters) - Tesla verlieren 1,5 Prozent auf 280,32 Dollar. Das Verbrauchermagazin “Consumer Reports” hatte das neue Hoffnungsmodell 3 nicht zum Kauf empfohlen, sondern stattdessen erhebliche Mängel unter anderem beim Bremsweg beschrieben.

***********************************************************

15:55 BRENTPEIS LUGT ERNEUT ÜBER 80 DOLLAR

Brent verteuert sich um 1,2 Prozent auf 80,40 Dollar und notiert damit nur knapp unter dem vor Pfingsten erreichten Dreieinhalb-Jahres-Hoch von 80,50 Dollar je Barrel. WTI kostete mit 72,78 Dollar 0,6 Prozent mehr und damit so viel wie zuletzt im November 2014.

***********************************************************

13:33 DAX WIEDER AUF ERÖFFNUNGSNIVEAU

Mit Thyssenkrupp steigt auch der Dax um 0,4 Prozent auf das Eröffnungsniveau von 13.135 Punkte an. Zwar sei der Stahlkonzern ein Leichtgewicht im Dax, doch habe der Bericht über den Aufbau eines Minderheitsanteils durch den aktivistischen Investor Elliott an Thyssenkrupp den Anlegern insgesamt Kauflaune gemacht, sagte ein Händler. Allerdings seien die Umsätze relativ mau, so dass schon wenige Orders den Dax anschieben könnten.

***********************************************************

13:08 CECONOMY HALTEN IM MDAX DIE ROTE LATERNE

Ceconomy fallen um 6,4 Prozent auf 8,90 Euro und damit ans MDax-Ende. Am vergangenen Donnerstag waren die Aktien nach der Bekräftigung der Jahresprognose kräftig gestiegen, hatten dann aber nicht weiter zugelegt. Daher warfen laut Händlern Anleger die Titel, die seit Jahresbeginn fast 30 Prozent verloren haben, aus ihren Depots.

***********************************************************

10:12 GEWINNMITNAHMEN BEIM DOLLAR SCHIEBEN DEN EURO AN

Der Euro zieht um 0,3 Prozent auf 1,1823 Dollar an. Laut Devisenanalyst Ulrich Leuchtmann von der Commerzbank ist dafür vor allem der sich abschwächende Dollar verantwortlich. Dort komme es derzeit zu Gewinnmitnahmen. Der Dollar-Index fällt um knapp ein halbes Prozent auf 93,29 Punkte. Seit Mitte April hat der Dollar-Index gut vier Prozent zugelegt.

****************************************************

09:18 UBS EMPFIEHLT DEUTSCHE POST ZUM KAUF - AKTIE ZIEHT AN

Die Aktien der Deutschen Post steigen nach einer Kaufempfehlung der Investmentbank UBS um 1,1 Prozent auf 34,39 Euro und sind einer der Top-Favoriten im Dax. Die Analysten stuften die Aktien auf “Buy” von “Neutral” nach oben.

07:56 ANLEGER GREIFEN NACH KAUFEMPFEHLUNG BEI LEONI ZU

Leoni profitieren von einer Hochstufung und steigen vorbörslich um 2,2 Prozent. Damit sind sie einer der größten Gewinner im Mdax. Händlern zufolge haben die Analysten von HSBC ihr Rating für die Titel auf “Buy” von “Hold” und das Kursziel auf 65 Euro von 60 Euro angehoben.

********************************************************

07:40 RENDITE VON 10-JÄHR. ITALIEN-BONDS AUF 14-MONATS-HOCH

Die potenzielle neue Regierung in Italien macht Anleger an den Anleihemärkten nervös. Die Rendite der zehnjährigen Italien-Bonds steigt am Dienstag auf 2,418 Prozent. Das ist der höchste Stand seit 14 Monaten. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below