September 13, 2018 / 6:07 AM / 9 days ago

BÖRSEN-TICKER-Rückenwind für Deutsche Bank

Frankfurt, 13. Sep (Reuters) - Die Aktien der Deutschen Bank setzen sich mit einem Plus von 1,3 Prozent bei Lang & Schwarz an die Dax-Spitze. Händlern zufolge stützt ein Bericht des “Wall Street Journal”, wonach der chinesische Staatsfonds sich vorstellen kann, die Aktien des Deutsche-Bank-Aktionärs HNA zu übernehmen. Zudem stieße die Aussicht auf eine mögliche Umwandlung des Konzerns in eine Holding bei den Investoren auf Wohlgefallen, erklären Börsianer. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below