January 28, 2019 / 3:38 PM / 6 months ago

BÖRSEN-TICKER-Euro zieht während Draghi-Anhörung an

Frankfurt, 28. Jan (Reuters) - Die grundsätzlich optimistische Einschätzung der europäischen Konjunktur durch EZB-Chef Mario Draghi hilft dem Euro. Die Währung verteuert sich auf 1,1438 von zuvor 1,1404 Dollar. Draghi habe im Rahmen seiner Anhörung vor dem EU-Parlament keine Signale gegeben, dass Risiken wie der Zollstreit oder der Brexit bislang Konsequenzen für die EZB-Geldpolitik hätten, sagt Commerzbank-Analystin Thu Lan Nguyen.

***********************************************************

16:18 BERGBAUFIRMA VALE MIT GRÖßTEM KURSSTURZ SEIT 1994

Der Dammbruch in einer brasilianischen Eisenerzmine setzt Vale immer stärker zu. Die Aktien weiten ihre Verluste aus und fallen um fast 25 Prozent. Das ist der größte Kurseinbruch seit einem Vierteljahrhundert. Dabei wechseln innerhalb der ersten drei Handelsstunden in Sao Paolo bereits mehr als fünf Mal so viele Vale-Papiere den Besitzer wie an einem gesamten Durchschnittstag.

***********************************************************

15:42 BITCOIN-KURS FÄLLT AUF SECHS-WOCHEN-TIEF

Bitcoin geht wieder auf Talfahrt. Der Kurs der Cyber-Devise fällt um knapp sechs Prozent auf ein Sechs-Wochen-Tief von 3349,60 Dollar. Schwindende Hoffnungen auf die baldige Zulassung eines Bitcoin-ETFs lasteten auf der Stimmung, sagt Analyst Timo Emden von Emden Research. “Ein Rutsch unter die psychologische Marke von 3000 Dollar dürfte weiteren Verkaufsdruck auslösen.”

***********************************************************

14:21 AKTIEN VON CATERPILLAR NACH ZAHLEN UNTER DRUCK

Enttäuschende Quartalszahlen und eine Prognose unterhalb der Erwartungen von Analysten drücken Caterpillar-Aktien im vorbörslichen US-Handel um fünf Prozent nach unten.

13:15 BERGBAUFIRMA VALE NACH DAMMBRUCH AUF TALFAHRT

Nach dem verheerenden Dammbruch in einer brasilianischen Eisenerz-Mine stürzen die Aktien der Betreiberfirma ab. Die in den USA notierten Papiere der Bergbaufirma Vale verlieren vorbörslich knapp 17 Prozent.

***********************************************************

09:54 CANCOM STEIGEN NACH ZAHLEN AUF ACHT-WOCHEN-HOCH

Der Gewinnsprung des IT-Dienstleisters Cancom gefällt Anlegern. Die im SDax notierten Aktien steigen um bis zu 4,3 Prozent auf ein Acht-Wochen-Hoch von 35,70 Euro.

*********************************************************

08:29 RWE-AKTIEN SIND SCHLUSSLICHT IM DAX

Die Aktien von RWE verlieren im Frankfurter Frühhandel 1,3 Prozent und sind größter Verlierer im Dax. Ein Händler verweist auf Gewinnmitnahmen, nachdem die Titel in der vergangenen Woche um 5,5 Prozent gestiegen sind. Außerdem bleibe noch eine Rest-Unsicherheit wegen des Kohleausstiegs, einige Punkte seien nicht endgültig festgelegt. “Insgesamt gibt es keine klaren Gründe, die Aktie weiter zu kaufen.”

**********************************************************

07:54 SOFTWARE AG NACH HOCHSTUFUNG AN MDAX-SPITZE

Eine Hochstufung durch Goldman Sachs macht Anlegern die Aktien von Software AG schmackhaft. Die Papiere steigen vorbörslich bei Lang & Schwarz um zwei Prozent und sind größter Gewinner im MDax. Die Goldman-Analysten stuften die Titel auf “Neutral” von “Sell” nach oben.

***********************************************************

07:51 KATAR-SPEKULATIONEN GEBEN DEUTSCHE BANK RÜCKENWIND

Spekulationen über weitere Investments von Katar schieben am Montag die Aktien der Deutschen Bank an. Die Titel steigen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz um 0,8 Prozent und sind unter den größten Dax-Gewinnern. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below