January 31, 2019 / 2:49 PM / 3 months ago

BÖRSEN-TICKER-Spitzen-Personalie setzt Intel unter Druck

    Frankfurt, 31. Jan (Reuters) - Nach der Ernennung des
Interims-Chefs Robert Swan zum ordentlichen
Vorstandsvorsitzenden von Intel geben die Aktien des
Chip-Herstellers nach. Sie verlieren zur Eröffnung der Wall
Street 1,9 Prozent. Vor drei Wochen hatte Swan noch gesagt, er
wolle das Unternehmen nicht dauerhaft führen. 
    
    ***********************************************************
    
    13:35 TESLA-AKTIEN FALLEN NACH ABGANG VON FINANZCHEF 
    Der Abgang von Tesla-Finanzchef Deepak Ahuja liegt
Anlegern im Magen. Die Aktie verliert vorbörslich 4,9 Prozent.
Sein Nachfolger Zach Kirkhorn sei mit 34 Jahren sehr jung und zu
wenig erfahren, bemängeln Analysten. 
    
    **********************************************************
    
    ANLEGER "LIKEN" GEWINNSPRUNG VON FACEBOOK
    Ein Gewinnsprung und steigende Nutzerzahlen
ermuntern Anleger zum Einstieg bei Facebook. Die Aktien
gewinnen im vorbörslichen US-Geschäft gut elf Prozent und stehen
vor dem größten Tagesplus drei Jahren. 
    
    ***********************************************************
    
    11:09 "JOHNNIE WALKER"-HERSTELLER DIAGEO AUF REKORDHOCH
    Starke Geschäftszahlen und ein Aktienrückkauf
hieven den weltgrößten Spirituosen-Hersteller Diageo auf
ein Rekordhoch. Die Anteilsscheine steigen um 4,7 Prozent auf
2903 Pence. Das ist der größte Kurssprung seit eineinhalb
Jahren. 
    
    ***********************************************************
    
    09:56 COVESTRO LEGEN ERNEUT ZU
    Covestro liegen im Dax erneut auf den vorderen
Plätzen. Die Aktien gewinnen bis zu 6,3 Prozent auf 52,08 Euro
und erklimmen damit den höchsten Stand seit zwei Monaten. Am
Mittwoch waren sie um mehr als fünf Prozent gestiegen.
Investoren spekulieren auf eine Preiserholung, nachdem
Konkurrent Wanhua Chemicals für das Kunststoffvorprodukt MDI nun
mehr verlangt. Kepler Cheuvreux hob das Covestro-Kursziel auf 57
von 55 Euro. 
    
    **********************************************
    
    7:50 DRILLISCH NACH HERUNTERSTUFUNG SCHWÄCHER
    Nach einer Herunterstufung verlieren Drillisch bei
Lang & Schwarz 2,4 Prozent und bilden damit das Schlusslicht im
MDax. Die Analysten von HSBC haben die Titel auf "Hold"
von "Buy" gesetzt und das Kursziel von 40 (56) Euro gesenkt.   
    
    **********************************************
    07:40 SIEMENS EX DIVIDENDE GEHANDELT
    Folgende Aktien werden am Donnerstag mit einem
Dividendenabschlag gehandelt: 
 Deutsche Unternehmen      Schlusskurs     Dividende
 Angaben in Euro                         
 Siemens AG                       99,78            3,80
 
 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below