February 18, 2019 / 7:12 AM / 3 months ago

BÖRSEN-TICKER-Deutsche Autoaktien unter den größten Verlierer

    Frankfurt, 18. Feb (Reuters) - Die mögliche Einstufung der
deutschen Auto-Exporte in die USA als Sicherheitsgefahr bekommt
den Aktien der Pkw-Hersteller nicht. Die Titel von
Daimler, Volkswagen und BMW
verlieren im Frankfurter Frühhandel 0,3 bis 1,4 Prozent.
    
    *********************************************************
    
    08:00 AKTIEN VON METRO EX-DIVIDENDE GEHANDELT
    Folgende Aktien werden ex-Dividende gehandelt:    
 Deutsche Unternehmen     Schlusskurs  Dividende
     Angaben in Euro                   
 Metro AG                 15,25        0,70
 
    **********************************************************
    
    07:57 WIRECARD PROFITIEREN VON LEERVERKAUFSVERBOT
    Das Verbot der BaFin von neuen Netto-Leerverkaufspositionen
bei Wirecard hilft den Aktien am Montag. Die Titel
steigen vorbörsliche bei Lang & Schwarz um 5,4 Prozent und sind
größter Gewinner im Dax.

 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below