March 7, 2019 / 7:37 AM / 3 months ago

BÖRSEN-TICKER-Hannover Rück nach Zahlen schwächer

Frankfurt, 07. Mrz (Reuters) - Die vorgelegten Zahlen von Hannover Rück kommen bei Anlegern nicht gut an. Die Aktien des weltweit viertgrößten Rückversicherers verlieren im Frankfurter Frühhandel 2,7 Prozent und sind einer der schwächsten Werte im MDax.

************************************************************

8:25 PROSIEBEN NACH ZAHLEN IM AUFWIND

Nach Bekanntgabe eines Quartalsgewinns über Markterwartungen steigen Anleger bei ProSiebenSat.1 ein. Die Aktien gewinnen im Frankfurter Frühhandel 1,7 Prozent.

***********************************************************

08:01 ZUKAUF LÄSST DIALOG-AKTIE STEIGEN

Nach der Bekanntgabe einer Übernahme setzt sich Dialog Semiconductor an die Spitze des SDax. Die Aktien gewinnt vorbörslich 1,7 Prozent.

***********************************************************

07:40 AUSBLICK HIEVT DEUTSCHE POST VORBÖRSLICH AN DAX-SPITZE

Die Aussicht auf einen Gewinnanstieg 2019 ermuntert Anleger zum Einstieg bei der Deutschen Post. Die Aktien steigen vorbörslich um 1,2 Prozent.

***********************************************************

07:31 LINDE MIT DIVIDENDENABSCHLAG GEHANDELT

Die Aktien von Linde werden an diesem Donnerstag mit einem Dividendenabschlag von 3,07 Euro gehandelt. Im Vergleich zum Vortagesschluss von 149,40 Euro bedeutet dies ein Minus von 2,1 Prozent. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below