May 3, 2019 / 7:46 AM / in 2 months

BÖRSEN-TICKER-Erste-Bank-Aktien rutschen nach Zahlen ab

    03. Mai (Reuters) - Die Papiere der Ersten Bank
geben 2,5 Prozent nach. Händlern sprachen von Gewinnmitnahmen.
Das österreichische Geldhaus hatte im ersten Quartal dank der
guten Konjunktur in Osteuropa mehr verdient.
        
    **********************************************************
    
    09:22 AKTIEN VON WIENERBERGER NACH GEWINNSPRUNG IM PLUS
    Die Aktien des Ziegelproduzenten Wienerberger
gehören mit einem Plus von 4,1 Prozent zu den größten Gewinnern
an der österreichischen Börse. Das Unternehmen hatte im
ersten Quartal seinen Gewinn um 149 Prozent und den Umsatz um 15
Prozent gesteigert.
    
    *********************************************************
    
    08:26 KION-AKTIEN NACH HERABSTUFUNG UNTER DRUCK
    Die Kion-Titel gehörten mit einem Minus von 2,5
Prozent vorbörslich zu den Verlieren im MDax. Die
Analysten von Jefferies stuften die Papiere des
Gabelstapler-Herstellers auf "Hold" von "Buy" herunter.
    
    
    **********************************************************
    
    07:48 ADIDAS NACH ZAHLEN IM PLUS
    Die Adidas-Aktien stehen bei Lang & Schwarz mit
einem Plus von 1,1 Prozent an der Dax-Spitze. Das Unternehmen
hat trotz eines verhaltenen Jahresauftakts deutlich mehr Gewinn 
erwirtschaftet.
    
    ***********************************************************
    
    07:40 BASF NACH ZAHLEN UNTER DRUCK
    Die BASF-Aktien geben bei Lang &
Schwarz nach der Bilanzvorlage 0,8 Prozent nach. Der Gewinn des
Chemiekonzerns ist im ersten Quartal um fast ein Viertel
eingebrochen.
    
    ************************************************************
    
    07:32 RTL EX-DIVIDENDE GEHANDELT
    Folgende Aktien werden am Freitag mit einem
Dividendenabschlag gehandelt:
    
    
 Angaben in Euro             Schlusskurs        Dividende
 RTL Group SA                       51,30                  4,00
                                                               
 

 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below