May 8, 2019 / 1:04 PM / 11 days ago

BÖRSEN-TICKER-Thyssen-Aktien fallen auf 15-Jahres-Tief

    Frankfurt, 08. Mai (Reuters) - Die Aktien von
ThyssenKrupp fallen auf den tiefsten Stand seit Oktober
2003. Ohne konkreten Grund geben die im Dax notierten
Titel 1,2 Prozent auf 11,43 Euro nach. 
    
    *******************************************************
    
    12:21 DAX UND EUROSTOXX RUTSCHEN INS MINUS 
    Anleger gehen angesichts der jüngsten Eskalation im
Zollstreit Chinas mit den USA in Deckung. Der Dax gibt
seine Gewinne ab und liegt 0,2 Prozent tiefer bei 12.066
Punkten. Der EuroStoxx50 verliert 0,4 Prozent auf
3389 Zähler. Nach Reuters-Informationen schürte China mit
massiven Änderungswünschen am Vertragsentwurf die Spannungen. In
einer fast 150-seitigen Vorlage habe China systematisch Passagen
gestrichen, die zu Kernforderungen der US-Seite gehörten, wie
mehrere mit der Sache vertraute Personen sagten.           
    
     ***********************************************************
    
    12:08 WACHSTUM TREIBT BAUSTOFFZULIEFERER TRAVIS PERKINS AN
    
    Mit Käufen reagieren Anleger auf eine Umsatzsteigerung von
Travis Perkins. Die Aktien von Großbritanniens größtem
Baustoffzulieferer klettern in London um 5,4 Prozent auf 1480
Pence. Damit notieren sie so hoch wie seit zwei Monaten nicht
mehr. Der Konzern setzte im ersten Quartal 5,4 Prozent mehr als
im Vorjahreszeitraum um.     
    
    *******************************************************
    
    10:15 VESTAS NACH GEWINNSCHMELZE UNTER DRUCK 

    Aktien des dänischen Windturbinenherstellers Vestas
gehen nach einem Gewinneinbruch im ersten Quartal auf Talfahrt.
Die Papiere fallen um bis zu fünf Prozent auf den tiefsten Stand
seit Ende März. Auch Titel des Rivalen Siemens
Gamesa geben ein Prozent ab.
    *******************************************************
    
    8:27 ANLEGER GREIFEN BEI OSRAM ZU

    
    Trotz eines Gewinnrückgangs im Quartal schieben sich
Osram mit einem Plus von 3,6 Prozent im Frankfurter
Frühhandel an die MDax-Spitze. Die Zahlen seien schlecht
ausgefallen, aber nicht so schlecht wie befürchtet, urteilten
die Analysten von Jefferies.    
    ********************************************************
    
    7:54 AUSBLICK ZIEHT HEIDELDRUCK NACH UNTEN

    Anleger ziehen sich nach einem trüben Ausblick bei
Heidelberger Druck zurück. Die Aktien verlieren bei
Lang & Schwarz 2,2 Prozent. Der Maschinenbauer hat sein
Umsatzziel von drei Milliarden Euro bis 2022
aufgegeben.   
    
    *************************************************
    
    7:33 LUFTHANSA UND HOCHTIEF EX-DIVIDENDE

    Folgende Unternehmen werden am Mittwoch mit
Dividendenabschlag gehandelt: 

    
 Deutsche            Schluss  Dividen
 Unternehmen          kurs      de
 Angaben in Euro              
 Deutsche Lufthansa    20,37     0,80
 AG                           
 Fuchs Petrolub        35,54     0,95
 SE                           
 Hochtief             122,40     4,98
 AG                           
 Siltronic             83,80     5,00
 AG                           
 TAG Immobilien        20,48     0,75
 AG                           
                                     
 Hamborner Reit         9,32     0,46
 AG                           
                                     
 
 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below