August 22, 2019 / 12:13 PM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Bericht über angebliches Interesse von VW beflügelt Tesla

Frankfurt, 22. Aug (Reuters) - Ein Medienbericht über ein angebliches Interesse von Volkswagen an einem Anstieg bei Tesla beflügelt den Elektroauto-Pionier. Die Aktien gewinnen im vorbörslichen US-Geschäft 2,8 Prozent. Dem “Manager-Magazin” zufolge würde VW-Chef Herbert Diess sofort bei Tesla einsteigen, wenn es möglich wäre.

***********************************************************

10:48 THYSSEN NACH BERICHT ZU AUFZUGSSPARTE AN DAX-SPITZE

Die Aussicht auf einen lukrativen Verkauf der Aufzugssparte katapultiert ThyssenKrupp an die Dax-Spitze. Die Aktien legen bis zu 4,4 Prozent auf 10,30 Euro zu und notieren damit so hoch wie seit anderthalb Wochen nicht mehr. Dem “Manager Magazin” zufolge stehen etliche Finanzinvestoren Schlange. Erste informelle Gespräche für eine Mehrheits- oder Komplettübernahme laufen demnach bereits.

09:45 DAX UND EURO ZIEHEN NACH KONJUNKTURDATEN AN

Nach ermutigenden Daten zur deutschen Konjunktur dreht der Dax ins Plus. Der deutsche Leitindex gewinnt 0,2 Prozent auf 11.830 Punkte. Der Euro steigt um 0,2 Prozent knapp über 1,11 Dollar. Der Markit-Composite-Einkaufsmanagerindex für Deutschland kletterte im August stärker als erwartet auf 51,4 Punkte.

08:24 SCOUT24 NACH HERUNTERSTUFUNG SCHWÄCHER

Scout24-Aktien geben nach einer Herunterstufung nach und verlieren 1,7 Prozent im Frankfurter Frühhandel. Das Bankhaus Lampe hat die Titel auf “Hold” von “Buy” heruntergesetzt nach den zuletzt starken Kursgewinnen. Den fairen Wert legten sie mit 55 von zuvor 51 Euro fest. Seit Jahresbeginn sind die Aktien um mehr als 30 Prozent gestiegen.

************************************************************

07:48 KAUFEMPFEHLUNG TREIBT EVOTEC

Anleger greifen nach einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank bei Evotec-Aktien zu. Die Papiere gewinnen bei Lang & Schwarz 3,4 Prozent. Die Deutsche Bank setzte die Bewertung auf “Buy” von “Hold” herauf. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below