February 26, 2020 / 8:50 AM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Wienerberger gibt trotz Rekordergebnis nach

Frankfurt, 26. Feb (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

09.38 Uhr - Aktien des österreichischen Bauzulieferers Wienerberger geben 2,4 Prozent nach. Der weltgrößte Ziegelhersteller rechnet damit, dass der Wohnungsbau in seinen Kernmärkten dieses Jahr stagnieren oder leicht zurückgehen werde und will deshalb die Effizienz steigern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte der Konzern sein bisher bestes Ergebnis.

09.15 Uhr - Dem Flugzeugzulieferer FACC machen höhere Kosten zu schaffen. Nach einem deutlichen Gewinnrückgang brechen die Aktien des Airbus- und Boeing-Lieferanten aus Österreich zu Handelsbeginn sieben Prozent ein.

08.22 Uhr - Wirecard sind größter Dax-Verlierer und fallen im Frankfurter Frühhandel um sechs Prozent. Einem Händler zufolge könnten magere Zahlen eines fränzösischen Konkurrenten die Stimmung trüben. Der Zahlungsabwickler Ingenico sei mit Umsatz und Ergebnis in 2019 hinter den Erwartungen zurückgeblieben. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below