April 23, 2020 / 6:00 AM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Gestrichene Ziele kommen bei Corestate-Anlegern nicht gut an

Frankfurt, 23. Apr (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

07.53 Uhr - Um 14,5 Prozent abwärts geht es für die Aktien des Immobilienunternehmens Corestate im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz. Das Unternehmen streicht wegen der Corona-Krise seine Prognose für 2020 und die Dividende.

07.47 Uhr - Die Aktien von Deutsche Wohnen legen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 4,9 Prozent zu. Sie reagieren damit auf einen Bericht, wonach der Immobilienriese Vonovia möglicherweise nach dem Ende der Coronavirus-Pandemie an einer Übernahme interessiert ist. Vonovia erklärte, das Unternehmen werde immer wieder auf eine etwaige Übernahme angesprochen. Voraussetzung dafür sei aber, dass die Berliner Politik hinter einem Zusammenschluss stehe.

07.39 Uhr - Mit einem Aufschlag von 4,6 Prozent stehen die Wirecard-Aktien im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz an der Dax-Spitze. Die Wirtschaftsprüfer haben bei dem Zahlungsabwickler bislang keine Hinweise auf gefälschte Bilanzen gefunden. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below