April 29, 2020 / 5:40 AM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Ölpreise ziehen an - US-Lager füllen sich weniger schnell

29. Apr (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

07.31 Uhr - Die US-Ölpreise legen zu und machen damit einen Teil der Verluste in dieser Woche wieder wett. Hintergrund ist, dass sich die US-Lagerkapazitäten nicht so schnell füllten wie befürchtet. Zudem erwarten Analysten nach der Lockerung der Restriktionen zur Eindämmung des Coronavirus wieder eine anziehende Nachfrage nach dem Rohstoff. US-Öl der Sorte WTI steigt um 15,4 Prozent auf 14,24 Dollar je Barrel. Brent-Nordseeöl zieht 4,6 Prozent auf 21,39 Dollar je Barrel an. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below