July 31, 2020 / 8:14 AM / 10 days ago

BÖRSEN-TICKER-British-Airways-Mutter plant Kapitalerhöhung - Aktie rutscht ab

Frankfurt, 31. Jul (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

10.05 Uhr - Eine geplante Milliarden-Kapitalerhöhung kommt bei den Aktionären der British-Airways-Mutter IAG nicht gut an. Die Papiere rutschen 6,7 Prozent ab und sind größter Verlierer an der Londoner Börse. Die Fluggesellschaft will 2,75 Milliarden Euro am Markt einsammeln und so ihre Liquidität in der Corona-Krise erhöhen.

09.41 Uhr - Die ProSiebenSat.1-Aktien rutschen ab und sind mit einem Minus von 7,5 Prozent Schlusslicht im MDax. Das Medien-Unternehmen rutschte wegen der Pandemie in die roten Zahlen. Es sei negativ, dass das Management weiter keinen Ausblick gebe, sagte ein Händler.

09.05 Uhr - Mit einem Plus von 3,8 Prozent stehen die Aktien des Bau-Softwareanbieters Nemetschek an der MDax-Spitze. Das Unternehmen baute im zweiten Quartal das Geschäft trotz der Corona-Krise aus. Allerdings würden negative Auswirkungen der Pandemie und des Wechselkurses in den USA im dritten Quartal erwartet, sagt ein Händler. Das könne im Tagesverlauf zu Gewinnmitnahmen führen.

08.11 Uhr - Die Papiere des Anlagenbauers Gea legen im Frankfurter Frühhandel 2,5 Prozent zu. Das Unternehmen schnitt im zweiten Quartal besser ab als erwartet und hob seine Prognose an.

07.48 Uhr - Die Aktien von Covestro werden mit einem Dividendenabschlag gehandelt. Die Auszahlung liegt bei 1,20 Euro, der Schlusskurs vom Donnerstag lag bei 34,49 Euro.

07.42 Uhr - Die Aktien des Fernsehkonzerns ProSiebenSat.1 legen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 2,5 Prozent zu. Das Unternehmen rutschte zwar im zweiten Quartal in die roten Zahlen und der Umsatz ging zurück. Doch im Juli seien schon die ersten Anzeichen für eine Erholung des Werbemarkts auszumachen, hieß es. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below