23. August 2017 / 08:45 / in 3 Monaten

BÖRSEN-TICKER-Sorgen um britische Konjunktur lasten auf dem Pfund

Frankfurt, 23. Aug (Reuters) - Sorgen über eine wirtschaftliche Schwächung Großbritanniens lasten auf dem Pfund Sterling. Es verliert 0,2 Prozent auf 1,2792 Dollar und notiert damit erstmals seit zwei Monaten unter der Marke von 1,28 Dollar. Zum Euro verliert das Pfund ein halbes Prozent auf 92 Pence.

******************************************************

09:46 KONJUNKTURDATEN GEBEN EURO EINEN SCHUB

Das Produktionsplus in der deutschen Wirtschaft gibt dem Euro einen Schub. Die Gemeinschaftswährung dreht ins Plus und notiert 0,1 Prozent fester bei 1,1770 Dollar.

******************************************************

09:34 ANLEGER WERFEN WPP UND PUBLICIS AUS DEN DEPOTS

Die Prognosesenkung der Werbeagentur WPP schockt Anleger. WPP-Titel rauschen um 12,4 Prozent nach unten auf 1396 Pence, das ist der tiefste Stand seit knapp 15 Monaten. Die Aktien des Rivalen Publicis fallen in Paris um 3,3 Prozent auf ein Sieben-Monats-Tief von 59,56 Euro. Sie sind mit Abstand schwächster Wert im Pariser Leitindex CAC40.

*********************************************************

07:57 TAG IMMOBILIEN WEGEN WANDELANLEIHE SCHWÄCHER

Nach Ankündigung einer Wandelanleihe verlieren TAG Immobilien bei Lang & Schwarz 3,4 Prozent. Damit halten sie im MDax die rote Laterne.

***********************************************************

7:48 HOCHSTUFUNG HILFT E.ON

E.ON profitieren von einer Hochstufung. Die Analysten der Investmentbank RBC setzten die Titel hoch auf “Outperform” von “Sector Perform”. Bei Lang & Schwarz liegen die Aktien des Versorgers mit einem Plus von rund einem Prozent an der Dax-Spitze.

***********************************************************

7:32 TAIFUN LEGT BÖRSENHANDEL IN HONGKONG LAHM

Der im südlichen China wütende Taifun “Hato” legt den Börsenhandel in Hongkong lahm. Der Aktienmarkt bleibt den ganzen Tag geschlossen. In Hongkong sind Hunderte Flüge gestrichen, Schulen und viele Büros werden voraussichtlich ebenfalls geschlossen bleiben. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below