29. August 2017 / 15:45 / vor 3 Monaten

BÖRSEN-TICKER-Nordkorea-Krise drückt Dax unter 200-Tage-Linie

Frankfurt, 29. Aug (Reuters) - Die wieder aufgeflammte Furcht vor einem Krieg in Fernost drückt den Dax erstmals seit gut einem Jahr unter die 200-Tage-Linie. Er verliert 1,5 Prozent auf 11.945,88 Punkte. “In den kommenden Tagen wird es nun darum gehen, wieder festen Boden unter die Füße zu bekommen”, sagt Jochen Stanzl, Analyst des Online-Brokers CMC Markets. “Es ist zum jetzigen Zeitpunkt alles andere als sicher, wo die nächsten belastbaren Unterstützungen liegen.”

***********************************************************

17:39 FLUGZEUG-ZULIEFERER ROCKWELL COLLINS AUF REKORDHOCH

Medienberichte über eine bevorstehende Übernahme durch den Konkurrenten United Technologies hieven Rockwell Collins auf ein Rekordhoch von 135,31 Dollar. Im Gespräch sei eine Offerte von 140 Dollar oder weniger, berichtet CNBC unter Berufung auf Dow Jones. Rockwell ist derzeit rund 21 Milliarden Dollar wert. United Tech notieren 1,2 Prozent im Plus.

***********************************************************

17:23 US-BÖRSEN DREHEN INS PLUS

An der Wall Street lässt die Furcht vor einem bewaffneten Konflikt zwischen den USA und Nordkorea nach. Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 machen ihre Anfangsverluste wett und notieren knapp im Plus.

***********************************************************

14:11 UMSATZ IM DAX ZIEHT MERKLICH AN

Der Rückgang des Dax um 2,1 Prozent auf ein Fünf-Monats-Tief von 11.868 Punkten ist von hohem Umsatz begleitet: Rund 52 Millionen Aktien für 1,8 Milliarden Euro sind bereits gehandelt. Am Montag - als allerdings in London Feiertag war - wechselten den ganzen Tag nur 35,9 Millionen Titel für 1,6 Milliarden Euro den Besitzer.

***********************************************************

09:58 GOLD STEIGT AUF ZEHN-MONATS-HOCH

Die Zuspitzung im Nordkorea-Konflikt treibt Anleger in die “Anti-Krisenwährung” Gold. Eine Feinunze (31,1 Gramm) verteuert sich um 1,1 Prozent auf 1323,67 Dollar. Das ist der höchste Stand seit knapp zehn Monaten.

********************************************************

08:35 EURO STEIGT WEITER - 1,20 DOLLAR RÜCKEN NÄHER

Der Euro setzt seinen Höhenflug fort und steigt um 0,1 Prozent auf 1,1989 Dollar. Das ist der höchste Stand seit Anfang Januar 2015. Der Dollar-Index fällt auf den tiefsten Stand seit eineinhalb Jahren und notiert bei 92,117 Punkten.

********************************************************

08:14 BUNDESPAPIERE GEFRAGT - RENDITE AUF ZWEI-MONATS-TIEF

Die Suche nach sicheren Anlagemöglichkeiten treibt Investoren auch in Bundesanleihen. Die Rendite der zehnjährigen Papiere fällt im Gegenzug auf 0,357 Prozent zurück, das ist der tiefste Stand seit über zwei Monaten.

*********************************************************

07:55 BEIERSDORF PROFITIEREN VON HOCHSTUFUNG

Beiersdorf profitieren von einer Hochstufung und sind vorbörslich mit einem Kursplus von 0,5 Prozent größter Gewinner im Dax. Händlern zufolge stuften Analysten vom Bankhaus Lampe die Beiersdorf-Aktien auf “buy” von “hold” nach oben. Das Kursziel hoben sie auf 105 Euro von 80 Euro an.

**********************************************************

07:43 KAUFEMPFEHLUNG GIBT RATIONAL AUFTRIEB

Anleger folgen am Dienstag einer Kaufempfehlung für Rational. Die Aktien steigen vorbörslich um ein Prozent, nachdem Analysten von Berenberg ihr Aktienrating auf “buy” von “hold” angehoben haben. Zudem erhöhten sie ihr Kursziel auf 610 Euro von 430 Euro. Am Montag schlossen die im MDax notierten Rational-Titel mit einem Kurs von 527,95 Euro. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below