Reuters logo
BÖRSEN-TICKER-Möglicher Siemens/Alstom-Deal drückt Bombardier
25. September 2017 / 14:20 / vor 23 Tagen

BÖRSEN-TICKER-Möglicher Siemens/Alstom-Deal drückt Bombardier

Frankfurt, 25. Sep (Reuters) - Bombardier fallen in Toronto um 4,9 Prozent auf ein Vier-Monats-Tief von 2,12 kanadischen Dollar. Laut Insidern ist für Siemens ein Zusammenschluss der Zug-Sparte mit den Kanadiern vom Tisch. Die Münchner stünden stattdessen vor einem umfassenden Bahntechnik-Bündnis mit der französischen Alstom. Dessen Aktien lagen am Nachmittag noch ein Prozent höher, nachdem sie zuvor um zwei Prozent auf ein Viereinhalb-Jahres-Hoch von 33,70 Euro gestiegen waren. Siemens notierten 0,4 Prozent im Plus.

***********************************************************

12:31 MADRIDER BÖRSE WEGEN KATALONIEN-REFERENDUM UNTER DRUCK

Das geplante Unabhängigkeitsreferendum Kataloniens lastet auf der Stimmung an der Börse in Madrid. Der Auswahlindex rutscht um 1,1 Prozent auf ein Zweieinhalb-Wochen-Tief von 10.186 Punkte ab und ist damit erneut einer der schwächsten Leitindizes in Europa. Der Dax steigt um 0,1 Prozent, der italienische Index verliert 0,2 Prozent.

****************************************************

10:32 BÖRSE IN TÜRKEI WEGEN KURDEN-REFERENDUM IM MINUS

Das kurdische Unabhängigkeitsreferendum im benachbarten Irak verunsichert Türkei-Anleger. Der Istanbuler Leitindex fällt um 2,2 Prozent auf ein Zweieinhalb-Monats-Tief von 101.756 Punkten. Auch die türkische Währung schwächt sich ab. Der Dollar steigt um ein Prozent auf 3,5305 Lira.

*****************************************************

10:08 LUFTHANSA AUF HÖCHSTEM STAND SEIT ANFANG 2001

Spekulationen auf die Übernahme eines Löwenanteils von Air Berlin treiben die Aktien der Lufthansa um 2,1 Prozent auf 23,36 Euro. Das ist der höchste Stand seit 16-1/2 Jahren.

******************************************************

09:58 MILLIARDENZUKAUF KOMMT BEI UNILEVER-ANLEGERN GUT AN

Die 2,27 Milliarden Euro schwere Übernahme von Carver Korea kommt bei Unilever-Aktionären gut an. Die Aktien steigen um 0,7 Prozent auf 49,48 Euro, sie sind damit unter den größten Gewinnern im EuroStoxx50.

********************************************************

09:51 DAX DREHT INS PLUS

Der Dax erholt sich von seinen anfänglichen Verlusten und dreht ins Plus. Er notiert 0,1 Prozent fester bei 12.606 Punkten.

*********************************************************

07:58 KAUFEMPFEHLUNG SCHIEBT WACKER CHEMIE AN MDAX-SPITZE

Anleger greifen am Montag nach einer Kaufempfehlung bei Wacker Chemie zu. Die Titel steigen vorbörslich um ein Prozent auf etwa 117,50 Euro und liegen an der MDax-Spitze. Analysten von Berenberg stuften Wacker Chemie auf “buy” von “hold” nach oben und erhöhten das Kursziel auf 135 von 112 Euro. Experten von JP Morgan bestätigten ihr Rating mit “overweight” und erhöhten das Kursziel auf 122 von 115 Euro. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below