Reuters logo
BÖRSEN-TICKER-Dax weitete Gewinne während Steinmeier-Statement aus
November 20, 2017 / 1:46 PM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Dax weitete Gewinne während Steinmeier-Statement aus

Frankfurt, 20. Nov (Reuters) - Der Dax notiert mit 13.033 Punkten 0,3 Prozent höher. Bevor Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Parteien zur Regierungsbildung mahnte, hatte der Dax bei 13.015 Zählern minimal im Plus gelegen.

***********************************************************

13:36 SPANISCHE NH HOTEL NACH ÜBERNAHME-OFFERTE IM PLUS

Die Aktien von NH Hotel starten in Madrid nach der Wiederaufnahme des Handels mit 5,90 Euro 19,7 Prozent höher. Die familiengeführte Hotelkette Barcelo will mit NH Hotel zusammengehen, um die größte Hotelgruppe Spaniens zu formen, und bietet 7,08 Euro je Aktie.

***********************************************************

11:31 HERABSTUFUNG MACHT NORMA ZU SCHAFFEN

Ein negativer Kommentar drückt Norma ans MDax-Ende. Die Aktien verlieren 2,5 Prozent, nachdem die Analysten der HSBC die Papiere auf “Hold” von “Buy” heruntergestuft haben.

***********************************************************

10:07 HOCHSTUFUNG HIEVT K+S AN MDAX-SPITZE

Ein positiver Kommentar der Berenberg Bank ermuntert Anleger zum Einstieg bei K+S. Die Aktien steigen um drei Prozent auf 19,69 Euro. Die Analysten stuften die Titel auf “Outperform” von “Market Perform” hoch und hoben das Kursziel auf 28 von 20 Euro an.

***********************************************************

08:27 NORDEX RUTSCHEN ANS TECDAX-ENDE - SMA AUCH TIEFER

Schwindende Hoffnungen auf einen raschen Ausbau der Erneuerbaren Energien nach dem Ende der Jamaika-Verhandlungen schicken Nordex auf Talfahrt. Die Aktien verlieren im Frankfurter Frühhandel knapp sechs Prozent. SMA Solar büßen zwei Prozent ein.

***********************************************************

08:18 SCHLAPPE IN STUTTGART DRÜCKT BVB

Nach der 2:1-Niederlage beim VfB Stuttgart rutscht Borussia Dortmund (BVB) ans SDax-Tabellenende. Die BVB-Aktien verlieren im Geschäft von Lang & Schwarz und im Frankfurter Frühhandel jeweils gut vier Prozent.

***********************************************************

07:44 ADVA SETZEN ERHOLUNGSKURS FORT

Zum Wochenauftakt steigen weitere Anleger wieder bei Adva Optical. Die Aktien steigen vorbörslich um 2,3 Prozent. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below