January 25, 2018 / 12:29 PM / 8 months ago

MÄRKTE-Nordea-Zahlen missfallen Anlegern

Frankfurt, 25. Jan (Reuters) - Mit Enttäuschung aufgenommene Quartalszahlen haben den Aktien der skandinavischen Großbank Nordea am Donnerstag zugesetzt. Die Titel verbilligten sich um bis zu 4,4 Prozent, der schwedische Leitindex notierte 0,7 Prozent schwächer. Nordeas Betriebsgewinn fiel im vierten Quartal mit 796 Millionen Euro geringer als erwartet aus. Von Reuters befragte Analysten hatten mit 900 Millionen Euro gerechnet. Das geringere Engagement im russischen Markt und die niedrige Marktvolatilität hätten den Geschäften zugesetzt, teilte Nordea mit. “Das ist definitiv eine Enttäuschung”, urteilte Andreas Hakansson, Analyst bei Exane BNP Paribas. (Reporter: Johan Ahlander, geschrieben von Daniela Pegna, redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below