April 13, 2018 / 9:10 AM / 12 days ago

BÖRSEN-TICKER-VW grenzen während Pk zu Konzernumbau Gewinne ein

    Frankfurt, 13. Apr (Reuters) - Während der Vorstellung von
Details zum geplanten Konzernumbau verliert die
Volkswagen-Aktie Schwung. Sie notiert nur noch 0,7
Prozent im Plus, nachdem sie zuvor bis zu 1,7 Prozent zugelegt
hatte. Ein Händler moniert mangelnde konkrete Aussagen zum
geplanten Börsengang der Lkw-Sparte. In den vergangenen Tagen
haben VW-Papiere rund acht Prozent und damit etwa vier Mal so
stark wie der Dax zugelegt. 
    
    ***********************************************************
    
    09:25 ÜBERNAHMEPHANTASIEN TREIBEN NORWEGIAN AIR WEITER AN
    Übernahmephantasien treiben den Kurs von Norwegian
Air um 12,7 Prozent auf 297,50 Kronen, das ist der
höchste Stand seit Anfang Januar 2017. Die Titel von
IAG, die ihre Fühler nach den Norwegern ausstrecken,
sind mit einem Plus von 2,4 Prozent größter Gewinner im
"Footsie".
    
    *********************************************************
    
    08:50 RHEINMETALL RUTSCHEN ANS MDAX-ENDE
    Mit einem Minus von 2,1 Prozent im Frankfurter
Frühhandel sind die Aktien von Rheinmetall das
Schlusslicht im MDax. Händlern zufolge stuften die
Analysten von Oddo BHF die Titel auf "Neutral" von "Buy"
herunter. 
    
    ***********************************************************
    
    08:16 VW-AKTIE LÄUFT UND LÄUFT UND LÄUFT
    Der größte Konzernumbau der Firmengeschichte
ermuntert Anleger zum Einstieg bei Volkswagen. Die
Aktien setzen sich mit einem Plus von jeweils mehr als ein
Prozent bei Lang & Schwarz und im Frankfurter
Frühhandel an die Spitze des Dax. Der
Betriebsrat unterstützt die angekündigten Reformen.
    
    ***********************************************************
    
    08:11 DEUTZ NACH ZAHLEN IM AUFWIND
    Ein knapp 43-prozentiger Anstieg des
Auftragseingangs gibt Deutz Auftrieb. Die
Aktien steigen im Geschäft von Lang & Schwarz um 2,7
Prozent. Der operative Gewinn habe sich auf 21,7 Millionen Euro
verdreifacht. 
    
    ***********************************************************
    
    07:56 DEUTSCHE-BANK-AKTIE UNVERÄNDERT NACH S&P-ANKÜNDIGUNG
    Aktionäre der Deutschen Bank zeigen sich bislang
unbeeindruckt von der Ratingaktion von S&P. Die Titel notieren
im vorbörslichen Handel 0,1 Prozent fester. S&P setzte das
Rating der Bank wegen des Chefwechsels auf die Beobachtungsliste
für eine eventuelle Herabstufung (Credit Watch
Negative).
    
    ****************************************************
    
    07:37 PUMA EX-DIVIDENDE GEHANDELT
    Folgende Aktien werden am Freitag mit einem
Dividendenabschlag gehandelt: 
 Deutsche Unternehmen       Schlusskurs  Dividende
 Angaben in Euro                         
 Puma                            420,00       12,50
   

 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below