June 28, 2018 / 2:12 PM / 3 months ago

BÖRSEN-TICKER-Orsam im freien Fall - Aktien fallen um fast 20 Prozent

    Frankfurt, 28. Jun (Reuters) - Der Kursverfall von
Osram beschleunigt sich weiter: Die Aktien
stürzen um 19,7 Prozent auf 33,74 Euro ab und notieren damit so
niedrig wie zuletzt im Januar 2015. Dabei erreicht der Umsatz
das Sechsfache des 90-Tage-Durchschnitts, womit Osram unter
allen auf Xetra gehandelten Aktien zu den Umsatz-Spitzenreitern
nach Titeln wie Deutsche Bank oder Infineon
zählen.    
    
    ***********************************************************
    
    14:22 US-FUTURES DREHEN INS MINUS - DAX BESCHLEUNIGT
TALFAHRT
    Die US-Futures drehen leicht ins Minus
und signalisieren zur Handelseröffnung Verluste von etwa 0,4
Prozent. Der Dax verliert 1,6 Prozent auf 12.157 Punkte.
   
    
    ***********************************************************
    
    12:47 HELLA GERATEN IN DEN SOG VON OSRAM
    Der Automobilzulieferer Hella gerät im Sog von 
Osram unter Druck. Die Hella-Papiere fallen um bis zu
4,4 Prozent auf 48,80 Euro. Damit notieren sie so niedrig wie
seit sechseinhalb Monaten nicht mehr. Als Gründe für die erneute
Prognosesenkung nannte der Lichttechnikkonzern Osram unter
anderem eine Marktabschwächung im Automobilbereich. 
        
    ************************************************************
    
    12:27 OSRAM STÜRZEN NACH PROGNOSESENKUNG AB
    Mit einer Prognosesenkung verschreckt
Osram erneut die Anleger: Die Papiere brechen bei hohen
Umsätzen um 13,1 Prozent auf 36,51 Euro ein und markieren damit
den niedrigsten Stand seit Januar 2016. Der Handel muss
wiederholt angehalten werden. 
        
    *********************************************************
    
    11:46 OSRAM GERATEN IN ABWÄRTSSTRUDEL VON ZUMTOBEL
    Osram geraten in den Sog des österreichischen
Rivalen Zumtobel. Die Titel geben 2,3 Prozent nach auf
41,02 Euro und sind unter den schwächsten Werten im
MDax. Zumtobel notieren in Wien 16 Prozent tiefer bei
6,78 Euro, nachdem der Leuchtenhersteller einen Verlust
einräumte und die Dividende strich.
    
    ***********************************************************
    
    09:35 DEUTSCHE BANK ERNEUT TIEFER
    Nach dem zeitweisen Sturz auf ein frisches Rekordtief von
8,755 Euro am Vortag liegen die Aktien der Deutschen
Bank erneut im Minus. Die Papiere verlieren 0,6
Prozent auf knapp über neun Euro. Händlern zufolge belastet die
Unsicherheit vor den Ergebnissen des zweiten Teils des
Stresstestes der US-Notenbank (Fed). Diese werden nach
Handelsschluss erwartet. 
   
    ************************************************************
    7:54 HÖHERES KURSZIEL HILFT PUMA AUF DIE SPRÜNGE
    Puma ist mit einem Kursplus von 1,9 Prozent bei
Lang & Schwarz der Favorit im MDax. Händlern zufolge hat
Goldman Sachs das Kursziel für die Titel des
Sportartikel-Herstellers auf 600 von zuvor 495 Euro angehoben.
Die Analysten empfehlen Puma zum Kauf.     
    
    *********************************************************
    7:43 AROUNDTOWN WIRD EX-DIVIDENDE GEHANDELT
    Folgende Aktien werden am Donnerstag mit einem
Dividendenabschlag gehandelt:   
    
 Deutsche Unternehmen    Schlusskurs   Dividende
 Angaben in Euro                      
 Aroundtown SA                  7,18          0,23
                                                  
 

 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below