September 3, 2018 / 12:03 PM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Wirecard nehmen 200-Euro-Marke ins Visier

Frankfurt, 03. Sep (Reuters) - Die möglicherweise vor dem Aufstieg in den Dax stehenden Wirecard steigen um 3,1 Prozent und markieren mit 197,20 Euro eine neue Bestmarke. Die Analysten von Kepler Cheuvreux trauen den Aktien noch mehr zu und heben ihr Kursziel auf 225 von 185 Euro an.

***********************************************************

11:18 TELE COLUMBUS ERNEUT AUF TALFAHRT

Mit einem Kursminus von 7,9 Prozent auf 3,03 Euro ist Tele Columbus das Schlusslicht im SDax. Händlern zufolge hat die Commerzbank die Einstufung des Kabelnetz-Betreibers mit “Reduce” und einem Kursziel von drei Euro wieder aufgenommen.

***********************************************************

11:06 KAUFEMPFEHLUNG GIBT BRENNTAG AUFTRIEB

Ein positiver Kommentar der UBS hievt Brenntag an die Spitze des MDax. Die Aktien gewinnen 2,5 Prozent auf 53,26 Euro, nachdem die Experten der Schweizer Bank die Papiere auf “Buy” von “Neutral” hochgestuft und das Kursziel auf 60 von 50 Euro angehoben haben.

***********************************************************

09:55 NOTENBANK-ANKÜNDIGUNG HILFT TÜRKISCHER LIRA

Die Aussicht auf Stützungsmaßnahmen der Zentralbank verlangsamen die Talfahrt der türkischen Währung. Der Dollar grenzt im Gegenzug seine Kursgewinne ein und notiert nur noch 0,6 Prozent im Plus bei 6,5563 Lira.

***********************************************************

09:09 ISRA VISION KLETTERT AUF REKORDHOCH

Die starken Zahlen vom Freitag geben Isra Vision erneut Auftrieb. Die Aktien des Experten für industrielle Bildverarbeitung steigen um 2,3 Prozent auf ein Rekordhoch von 61,30 Euro.

***********************************************************

08:32 ABGANG DES FINANZCHEFS DRÜCKT MEDIGENE

Der überraschende Rücktritt des Finanzchefs Thomas Taapken drückt Medigene ans TecDax-Ende. Die Aktien verlieren im Frankfurter Frühhandel drei Prozent.

***********************************************************

07:52 VW NACH BERICHT ÜBER WEITERE ABGAS-MANIPULATION IM MINUS

Nach einem Bericht der “Bild am Sonntag” über manipulierte Abgas-Tests auch bei Benzinern rutschen die Aktien von Volkswagen am Montag ans Dax-Ende. Sie verlieren vorbörslich 1,5 Prozent. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below