September 17, 2018 / 7:40 AM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-US-Zollstreit mit China drückt Kupferpreis

Frankfurt, 17. Sep (Reuters) - Wegen drohender neuer US-Strafzölle auf chinesische Waren ziehen sich Anleger aus dem Kupfermarkt zurück. Das Industriemetall, dessen weltweit größter Abnehmer China ist, verbilligt sich um 1,4 Prozent auf 5892 Dollar je Tonne.

***********************************************************

09:34 H&M STEHEN BEI ANLEGERN NACH ZAHLEN HOCH IM KURS

Nach besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen decken sich Anleger mit Aktien von H&M ein. Die Titel steigen um 9,5 Prozent auf ein Eineinhalb-Monats-Hoch von 134,90 Kronen. Die Modekette übertraf mit ihren Geschäftszahlen des dritten Quartals die Erwartungen von Analysten.

********************************************************

07:52 AUTOWERTE VORBÖRSLICH UNTER DEN GRÖßTEN DAX-VERLIERERN

Die Sorge von Anlegern vor einer Eskalation des Handelsstreits zwischen China und den USA drückt am Montag vor allem die Autowerte im Dax. Daimler gehören mit einem vorbörslichen Kursminus von 1,3 Prozent bei Lang & Schwarz zu den größten Verlierern. Volkswagen und BMW geben je knapp ein Prozent nach. Händler sagen, Grund dafür sei vor allem der wieder aufflammende Konflikt um höhere Zölle. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below