December 18, 2018 / 9:58 AM / a month ago

BÖRSEN-TICKER-Zalando erholen sich nach Absturz etwas

Frankfurt, 18. Dez (Reuters) - Nach dem Absturz am Montag von mehr als 17 Prozent machen Zalando-Papiere wieder etwas Boden gut. Sie gewinnen 6,1 Prozent auf 23,94 Euro. Eine Gewinnwarnung des britischen Online-Modehändlers Asos hatte Anleger zu Wochenbewinn verschreckt. Zalando-Titel haben in diesem Jahr rund 50 Prozent an Wert eingebüßt.

TALFAHRT BEI ÖL BESCHLEUNIGT SICH

Der Ölpreis fällt weiter. Brent verbilligt sich um bis zu vier Prozent auf 57,20 Dollar je Fass. Damit notiert Brent so tief wie seit vierzehn Monaten nicht mehr. US-Leichtöl der Sorte WTI verliert 4,1 Prozent auf 47,84 Dollar. Auslöser der Talfahrt sind Spekulationen von Anlegern auf ein weltweites Überangebot an Rohöl.

******************************************************

Anleger greifen bei Aktien von K+S zu, nachdem der Konzern für das vierte Quartal eine geringere Ergebnisbelastung als bisher erwartet in Aussicht gestellt hat. Außerdem soll die Kaliproduktion am Werk Werra zum Jahresende steigen. K+S-Titel ziehen um 1,9 Prozent auf 15,59 Euro an und sind zweitgrößter Gewinner im MDax.

******************************************************

07:51 AUSVERKAUF BEI TECH-WERTEN - WIRECARD AM DAX-ENDE

Der Ausverkauf bei Technologiewerten in Asien belastet auch die deutschen Tech-Werte. Wirecard verlieren vorbörslich 1,6 Prozent und sind schwächster Dax-Wert. Infineon geben 0,5 Prozent nach und Dialog Semiconductor im SDax 2,6 Prozent.

07:46 AUFTRAG AUS ARGENTINIEN GIBT NORDEX RÜCKENWIND

Ein Folgeauftrag aus Argentinien gibt der Nordex-Aktie Rückenwind. Die Titel steigen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz um 1,7 Prozent und sind unter den größten Gewinnern im SDax.

07:42 PFEIFFER VACUUM RUTSCHEN AB NACH HERABSTUFUNG

Anleger werfen nach einer Herabstufung Aktien von Pfeiffer Vacuum aus ihren Depots. Die Titel verlieren bei Lang & Schwarz drei Prozent. Analysten von HSBC stuften ihr Aktienrating auf “Hold” von “Buy” zurück und senkten das Kursziel auf 127 von 170 Euro.

***********************************************************

07:38 COMPUGROUP TOP-FAVORIT IM SDAX NACH KAUFEMPFEHLUNG

Die Aktien von Compugroup profitieren am Dienstag vorbörslich von einer Kaufempfehlung. Sie steigen bei Lang & Schwarz um 3,2 Prozent und sind Spitzenreiter im SDax. Analysten von Baader Helvea stuften die Titel auf “Buy” von “Hold” nach oben. Ihr Kursziel liegt bei 49 Euro. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below