December 27, 2018 / 7:41 AM / 6 months ago

BÖRSEN-TICKER-Merck rutschen nach Einstellen von Studie ans Dax-Ende

Frankfurt, 27. Dez (Reuters) - Nach dem Einstellen einer Medikamentenstudie für das Mittel Bavencio zur Behandlung von Eierstock-Krebs trennen sich Anleger von Merck-Aktien. Die Titel verlieren im Frankfurter Frühhandel und bei Lang & Schwarz je ein Prozent und sind Dax-Schlusslicht. Merck und sein US-Partner Pfizer hatten am Freitag erklärt, die Studie einzustellen, weil sie nicht die erhofften Ergebnisse gebracht habe.

***********************************************************

08:26 ZALANDO FOLGT US-KONKURRENTEN INS PLUS

Die deutlichen Kursgewinne bei US-Einzelhandelswerten am 2. Weihnachtsfeiertag treiben am Donnerstag die Aktien von Zalando in die Höhe. Die Titel legen im Frankfurter Frühhandel und bei Lang & Schwarz jeweils rund 4,5 Prozent zu und sind mit Abstand größter Gewinner im MDax. In den vergangenen fünf Handelstagen verloren Zalando-Titel fast zwölf Prozent. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below