January 23, 2019 / 4:16 PM / in 6 months

BÖRSEN-TICKER-Euro zieht an - Dax bröckelt ab

Frankfurt, 23. Jan (Reuters) - Der Euro kann deutlich zulegen. Die Gemeinschaftswährung klettert um 0,3 Prozent auf ein Tageshoch von 1,1391 Dollar. Der Dax geht in die Knie und verliert 0,3 Prozent auf 11.052 Punkte.

13:59 KURSEINBRUCH BEI BRITISCHER METRO BANK

Die Aktien des britischen Geldhauses Metro Bank stürzen um bis zu 33,6 Prozent auf ein Rekordtief von 1463 Pence ab. Die Bank teilte mit, dass ihre risikogewichteten Aktiva (RWA) um rund 900 Millionen Pfund gestiegen seien. Die Kernkapitalquote sank indes auf 15,8 Prozent von 19,1 Prozent im dritten Quartal. Das schürte bei den Anleger die Sorge, wegen eines höheren Kapitalbedarfes zur Kasse gebeten zu werden.

**********************************************************

ASML-AUSBLICK BELASTET EUROPÄISCHE CHIPWERTE

Die Warnung des Zulieferers ASML vor einem holprigen Jahresauftakt setzt den europäischen Chip-Herstellern zu. Die Aktien von Infineon, AMS und ASM International verlieren bis zu 1,9 Prozent. ASML geben 2,1 Prozent nach.

***********************************************************

11:27 ERFOLGREICHE EMISSION HILFT SPANIENS BONDS ERNEUT

Die Rekord-Nachfrage bei der jüngsten Emission spanischer Staatsanleihen gibt den bereits an der Börse gehandelten Papieren des Landes weiteren Auftrieb. Dadurch fällt die Rendite der zehnjährigen Titel auf ein Sechs-Monats-Tief von 1,322 Prozent.

***********************************************************

09:55 VORSCHLÄGE VON KOHLEKOMMISSION BEFLÜGELN RWE

Die Aussicht auf Entschädigungen beim Kohleausstieg ermuntert Anleger zum Einstieg bei RWE. Die Aktien setzen sich mit einem Plus von 3,7 Prozent an die Spitze des Dax.

***********************************************************

09:39 HEIDELBERGER DRUCK MIT GRÖßTEM KURSSPRUNG SEIT 2009

Der Einstieg des chinesischen Vertriebspartners Masterwork beschert Heidelberger Druck den größten Kurssprung seit zehn Jahren. Die Aktien steigen um knapp 22 Prozent auf 2,10 Euro.

***********************************************************

08:07 UBS-KAUFEMPFEHLUNG GIBT KLÖCKNER & CO. AUFTRIEB

Ein positiver Analystenkommentar ermuntert Anleger zum Einstieg bei Klöckner & Co. (KlöCo). Die Aktien steigen im Frankfurter Frühhandel um knapp fünf Prozent. Die Analysten der UBS stuften die Titel auf “Buy” von “Neutral” hoch, senkten das Kursziel allerdings auf 8,60 von zehn Euro.

***********************************************************

08:04 MÖGLICHER NEUER ÄRGER MIT US-BEHÖRDEN DRÜCKT DEUTSCHE BANK

Ein Medienbericht über US-Untersuchungen bei der Deutschen Bank wegen möglicher Geldwäsche setzt den Aktien des Instituts am Mittwoch zu. Sie verlieren im Geschäft von Lang & Schwarz 1,4 Prozent. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge schaut sich die US-Notenbank Transaktionen im Zusammenhang mit dem Geldwäsche-Skandal bei der Danske Bank genauer an. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below