June 14, 2019 / 6:25 AM / 4 days ago

BÖRSEN-TICKER-Chipwerte nach düsterem Broadcom-Ausblick schwächer

    Frankfurt, 14. Jun (Reuters) - Anleger trennen sich nach
einem düsteren Ausblick des US-Konzerns Broadcom von
Chipwerten. Die Amerikaner rechnen wegen des Handelsstreits mit
einer breiten Abschwächung der Chipnachfrage. Infineon
geben im Frühhandel 1,4 Prozent nach, Dialog fallen um
2,5 Prozent.     
    ************************************************************
    DRILLISCH SETZEN NACH 5G-AUKTION AUFWÄRTSJAGD FORT 

    1&1 Drillisch steigen erneut und liegen bei Lang &
Schwarz mit einem Plus von 1,8 Prozent an der
MDax-Spitze. Börsianer sehen das Unternehmen nach dem
Erwerb von Mobilfunk-Frequenzen als einer der Gewinner der
Auktion des Bundes. Am Donnerstag hatten die Titel zeitweise
16,5 Prozent zugelegt. 
    
    ***********************************************
    
    7:09 BRENNTAG EX-DIVIDENDE
    Folgende Unternehmen werden am Freitag mit
Dividendenabschlag gehandelt:    
    
 Deutsche Unternehmen     Schlusskurs  Dividende
 Angaben in Euro                       
 Brenntag AG                    43,71        1,20
 
 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below