June 18, 2019 / 7:56 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Kapitalerhöhung bei Infineon drückt Aktie auf Drei-Jahres-Tief

(stellt klar: Aktie notiert bei 13,48 Euro, nicht bei 13,48 Prozent)

Frankfurt, 18. Jun (Reuters) - Die Milliarden-Kapitalerhöhung bei Infineon sorgt bei Anlegern am Dienstag für lange Gesichter. Die Aktien geben zeitweise 6,1 Prozent nach und notieren mit 13,48 Euro auf dem niedrigsten Stand seit drei Jahren. Der Münchner Halbleiterhersteller hat gut 1,5 Milliarden Euro frisches Kapital aufgenommen, um damit die bislang größte Übernahme der Firmengeschichte zu finanzieren. “Wir glauben, dass die Kapitalerhöhung auch ein gewisses Maß an Zuversicht signalisiert, dass die Fusion von den Wettbewerbshütern in den USA und in China genehmigt wird”, schrieben die Liberum-Analysten.

Die neuen Aktien wurden zu einem Preis von jeweils 13,70 Euro bei professionellen Anlegern untergebracht. Mit dem Geld will Infineon einen Teil der Kredite vorzeitig ablösen, die das Unternehmen aus Neubiberg bei München für die neun Milliarden schwere Übernahme des kalifornischen Chipherstellers Cypress Semiconductor aufgenommen hatte. (Reporterin: Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below