July 5, 2019 / 2:56 PM / 15 days ago

BÖRSEN-TICKER-Dollar steigt auf Zwei-Wochen-Hoch

Frankfurt, 05. Jul (Reuters) - Nach den besser als erwartet ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten steigt der US-Dollar. Der Dollar-Index, der die Devise zu anderen wichtigen Währungen misst, klettert um 0,7 Prozent auf 97,413 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit etwas mehr als zwei Wochen. Der Euro verbilligt sich auf 1,1205 Dollar.

**********************************************************

16:02 DT. BANK HAUSSIEREN NACH ABGANG VON INVESTMENT-CHEF

Deutsche Bank setzen sich nach der Nachricht über den Abgang von Investmentbanking-Chef Garth Ritchie klar nach oben ab. Die Aktien steigen um 5,4 Prozent auf 7,38 Euro und notieren so hoch wie seit neun Wochen nicht mehr. Im Dax sind sie damit unangefochtener Spitzenreiter.

**********************************************************

13:03 PFUND FÄLLT AUF ZWEIEINHALB-WOCHEN-TIEF

Zinssenkungsfantasien setzen dem Pfund Sterling zu. Die britische Devise fällt um 0,3 Prozent auf 1,2538 Dollar. Das ist der tiefste Stand seit zweieinhalb Wochen. Investoren tippen, dass die Notenbank angesichts des schwelenden Handelsstreits und der Gefahr eines ungeordneten Brexit bald handeln könnte. Boris Johnson sagte, die Vorbereitungen für einen ungeordneten EU-Ausstieg müssten wieder in Gang gebracht werden. Johnson gilt als Favorit im Rennen um den Posten als neuer Premierminister.

9:10 TAKKT SETZEN ERHOLUNGSKURS FORT

Mit einem Kursplus von 2,5 Prozent setzen sich die Aktien von Takkt an die Spitze des SDax. Damit notieren sie aber immer noch etwa 13 Prozent unter ihrem Niveau von Mitte April.

***********************************************************

08:58 BÖRSE SYDNEY STEUERT AUF REKORDHOCH ZU

Spekulationen auf fallende Zinsen geben australischen Aktien erneut Auftrieb. Der Leitindex der Börse Sydney schließt 0,5 Prozent im Plus bei 6751,30 Punkten und liegt damit nur noch rund 100 Zähler unter dem Rekordhoch von 2007. Sein neuseeländisches Pendant markiert mit 10.630,96 Stellen den sechsten Tag in Folge ein Rekordhoch.

***********************************************************

08:24 EISENERZPREIS ERNEUT AUF TALFAHRT - GEWINNMITNAHMEN

Nach der jüngsten Rally machen weitere Eisenerz-Anleger Kasse. Der chinesische Future verliert 7,4 Prozent auf 816 Yuan (118 Dollar), nachdem er am Freitag auf ein Rekordhoch von 911,50 Yuan (132 Dollar) gestiegen war.

***********************************************************

08:07 OSRAM SETZEN SICH ERNEUT AN MDAX-SPITZE

Nach der positiven Reaktion des Managements auf das Übernahmeangebot steigen weitere Anleger bei Osram ein. Die Aktien gewinnen im Frankfurter Frühhandel 2,5 Prozent auf 33,32 Euro.

***********************************************************

07:48 KURSZIEL-ANHEBUNG GIBT DEUTZ VORBÖRSLICH AUFTRIEB

Ein positiver Analystenkommentar hievt Deutz an die SDax-Spitze. Die Aktien gewinnen am Freitag vorbörslich zwei Prozent auf etwa 8,80 Euro. Die Experten von HSBC hoben ihr Kursziel auf 10,80 von 10,10 Euro an. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below