July 22, 2019 / 12:42 PM / in 5 months

BÖRSEN-TICKER-Dax legt zu - Bericht über mögliche US-chinesische Gespräche

Frankfurt, 22. Jul (Reuters) - Dax und EuroStoxx 50 weiten ihre Gewinne aus und notieren 0,5 und 0,4 Prozent fester. Händler führen das auf einen Bericht in der “South China Morning Post” zurück, wonach US-Unterhändler vermutlich kommende Woche zu Gesprächen nach China reisen.

**********************************************************

13:38 PROGNOSE-SENKUNG SETZT NORMA ERNEUT ZU

Die Talfahrt von Norma geht weiter. Die Aktien des Autozulieferers verlieren nach der Prognose-Senkung vom Freitag weitere 5,5 Prozent und sind mit 29,30 Euro so billig wie zuletzt vor sechs Jahren.

***********************************************************

13:12 TRÜBER AUSBLICK NIMMT AKTIEN VON PETRA DIAMONDS DEN GLANZ

Die Warnung vor geringeren Fördermengen 2020 schickt Petra Diamonds auf Talfahrt. Die Aktien des britischen Diamanten-Schürfers verlieren 6,9 Prozent. Der Umsatz blieb zudem im abgelaufenen Geschäftsjahr mit 463,6 Millionen Dollar hinter den Erwartungen zurück.

***********************************************************

11:27 KAUFEMPFEHLUNG BEFLÜGELT TUI

Eine Kaufempfehlung hievt TUI an die FTSE-Spitze. Die Aktien steigen um 3,4 Prozent auf 831,2 Pence. Die Analysten von Stifel nehmen die Bewertung der Papiere mit “Buy” und einem Kursziel von 940 Pence auf.

***********************************************************

09:03 HOCHSTUFUNG GIBT SOFTWARE AG AUFTRIEB

Ein positiver Analystenkommentar ermuntert Anleger zum Einstieg bei Software AG. Die Aktien steigen um 2,21 Prozent auf 26,32 Euro. Die Experten von Barclays Bank haben die Titel auf “Overweight” von “Equal-Weight” hochgestuft und das Kursziel von 33,50 Euro bekräftigt.

***********************************************************

08:32 DO & CO MIT DIVIDENDENABSCHLAG GEHANDELT

Die Aktien von Do & Co werden an diesem Montag mit einem Dividendenabschlag von 0,85 Euro gehandelt. Im Vergleich zum Freitagsschluss von 82,30 Euro bedeutet dies ein Minus von einem Prozent.

***********************************************************

08:12 HEIDELBERGER DRUCK ERNEUT IM MINUS

Die gekappten Ergebnisziele setzen Heidelberger Druck erneut zu. Die Aktien verlieren im Frankfurter Frühhandel 2,6 Prozent.

***********************************************************

07:32 IRAN-KRISE TREIBT ÖLPREIS

Die Festsetzung eines britischen Tankers durch Iran macht Rohöl-Anleger nervös. Brent verteuert sich um 1,4 Prozent auf 63,34 Dollar je Barrel. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1312 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below