July 25, 2019 / 10:26 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Höherer Bierabsatz schmeckt AB InBev-Aktionären

Brüssel, 25. Jul (Reuters) - Die weltweit größte Brauerei AB InBev hat ihren Bierabsatz so stark gesteigert wie seit fünf Jahren nicht mehr und erfreut damit ihre Aktionäre. Die Papiere legten am Donnerstag um mehr als fünf Prozent zu und waren damit mit Abstand Spitzenreiter im EuroStoxx50. Der Hersteller von Bier der Marken Becks, Spaten, Budweiser und Corona verkaufte von April bis Juni 2,1 Prozent mehr Bier. Weil zugleich die Preise erhöht wurden, legten Umsatz und Gewinn sogar noch stärker zu. Die Ergebnisse seien stark, sagte Analyst Trevor Stirling vom Investmenthaus Bernstein Securities. Nun werde die Messlatte für das Gesamtjahr hochgesetzt.

Seit der Übernahme des Rivalen SAB Miller ist AB InBev hoch verschuldet. Pläne für einen Börsengang des Asien-Geschäfts liegen derzeit aber auf Eis. Finanzchef Felipe Dutra sagte, eine Emission bleibe eine Option - aber nur, wenn eine ausreichend hohe Bewertung erzielt werde. (Reporter: Philip Blenkinsop und Christina Amann, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below