August 6, 2019 / 6:40 PM / in 3 months

BÖRSEN-TICKER-US-Börsen bauen Kursgewinne aus

Frankfurt, 06. Aug (Reuters) - Die New Yorker Börsen verdoppeln im späten Geschäft trotz des eskalierenden Handelskonflikts mit China ihre Kursgewinne. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte legt bis zum Nachmittag in New York um 1,1 Prozent auf 26.017 Punkte zu. Im Verlauf war das Marktbarometer unter die Marke von 26.000 Zählern gefallen. Der breiter gefasste S&P 500 gewinnt ebenfalls 1,1 Prozent auf 2877 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq notiert 1,3 Prozent höher bei 7827 Punkten.

************************************************************

16.33 DAX GIBT GEWINNE AB

Der Dax gibt seine Gewinne ab und notiert unverändert bei 11.654 Punkten. Ein Händler sagt, die Lage sei insgesamt sehr unsicher und die Investoren mieden zunehmend das Risiko.

***********************************************************

10:53 VARTA-AKTIE WINKT GRÖSSTER TAGESGEWINN SEIT 2017

Angehobene Geschäftsziele hieven Varta an die Spitze des SDax. Die Aktie steigt um knapp acht Prozent auf 69,50 Euro und steuert damit auf das größte Tagesplus seit knapp zwei Jahren zu.

***********************************************************

10:00 BITCOIN EROBERT MARKE VON 12.000 DOLLAR ZURÜCK

Der eskalierende Handelskonflikt treibt immer mehr Investoren in alternative Anlagen wie Bitcoin. Die Kryptowährung verteuert sich um fünf Prozent auf 12.299 Dollar. “Ob die Cyber-Devise ihrer ambitionierten Rolle als ‘digitales Gold’ gerecht wird, steht auf einem anderem Blatt Papier”, sagte Analyst Timo Emden von Emden Research. Sollte sich die politische Großwetterlage entspannen, müsse mit Kursrückschlägen gerechnet werden.

***********************************************************

07:41 PUMA SPRINTEN NACH HOCHSTUFUNG AN MDAX-SPITZE

Ein positiver Analystenkommentar gibt Puma Auftrieb. Die Aktie steigt am Dienstag vorbörslich um 1,5 Prozent auf etwa 61,40 Euro. Die Experten der Credit Suisse stuften die Titel auf “Neutral” von “Underperform” hoch und hoben das Kursziel auf 62 von 52 Euro an. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below