November 6, 2019 / 8:48 AM / 12 days ago

BÖRSEN-TICKER-Bankenindex steigt auf höchsten Stand seit Mai

Frankfurt, 06. Nov (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

9.30 Uhr - Anleger greifen bei Bankentiteln zu. Die Aktien von Societe Generale klettern in Paris um 3,5 Prozent. Das Kreditinstitut hat Geld beiseitegelegt, um trotz wegbrechender Erträge die Dividende wie geplant auszuschütten. Der europäische Bankenindex steigt um 1,1 Prozent und liegt auf dem höchsten Stand seit Mai. Die Papiere der Deutschen Bank liegen 2,7 Prozent höher.

7.55 Uhr - Nach dem Sieg in der Champions League gegen Inter Mailand heben die Aktien von Borussia Dortmund ab. Die Papiere gewinnen bei Lang & Schwarz 3,2 Prozent.

7.40 Uhr - Daimler stehen mit einem Minus von 1,1 Prozent bei Lang & Schwarz am Dax-Ende. Händlern zufolge drückt eine Herunterstufung auf den Kurs. Die Analysten von HSBC haben die Bewertung der Aktien auf “Reduce” von “Hold” heruntergesetzt. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below