November 26, 2019 / 2:22 PM / 9 days ago

BÖRSEN-TICKER-Trüber Ausblick belastet Discounter Dollar Tree

    Frankfurt, 26. Nov (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu
wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten
und ihren Ursachen: 
    
    15.16 Uhr - Ein enttäuschender Ausblick auf das
Weihnachtsgeschäft brockt Dollar Tree den größten
Kursrutsch seit mehr als einem Jahr ein. Die Aktien des
Discounters fallen im vorbörslichen US-Geschäft um 13 Prozent.
Wegen der Strafzölle auf chinesische Waren rechnet das
Unternehmen für das vierte Quartal nur mit einem Gewinn von 1,70
bis 1,80 Dollar je Aktie. Analysten hatten bislang 2,02 Dollar
vorhergesagt. Der Gewinn im dritten Quartal blieb mit 1,08
Dollar je Aktie ebenfalls hinter den Erwartungen zurück. 
    
    15.05 Uhr - In der Hoffnung auf ein starkes
Weihnachtsgeschäft steigen Anleger bei Best Buy ein. Die
Aktien des US-Elektronikhändlers steigen im vorbörslichen
US-Geschäft um 3,5 Prozent. Das Unternehmen stellt für das
vierte Quartal einen überraschend hohen Gewinn von 2,65 bis 2,75
Dollar je Aktie in Aussicht. Es hob zudem sein Gesamtjahresziel
auf 5,81 bis 5,91 von 5,60 bis 5,75 Dollar an. 
    
    14.49 Uhr - Die Aktien des Unterhaltungskonzerns Walt
Disney steigen im vorbörslichen US-Geschäft um 1,4
Prozent auf ein Rekordhoch von 151,72 Dollar. Medienberichten
zufolge spielte der Animationsfilm "Die Eiskönigin 2" am
Eröffnungswochenende weltweit 350 Millionen Dollar ein. Außerdem
ziehe der neue Streaming-Dienst Disney+ täglich im Schnitt eine
Million neue Nutzer an. 
    
    10.13 Uhr - Die Aktien von DIC Asset legen 5,2
Prozent zu und sind damit Spitzenreiter im SDax. Einem Händler
zufolge reagieren sie auf eine Hochstufung durch die britische
Investmentbank HSBC.
    
    09.29 Uhr - Die Aktien des Autovermieters Europcar
legen mehr als vier Prozent zu. Händlern zufolge profitieren sie
von einem Medienbericht, wonach Finanzinvestoren Interesse an
dem Sixt-Rivalen haben. 
    
    07.35 Uhr - Folgende Aktien werden am Dienstag mit einem
Dividendenabschlag gehandelt:
    
 Deutsche Unternehmen         Schlusskurs   Dividende
 Angaben in Euro                            
 Borussia Dortmund                    8,38        0,06
 
 (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below