January 3, 2020 / 7:01 AM / 7 months ago

BÖRSEN-TICKER-Neue Spannungen am Golf treiben Goldpreis auf Vier-Monats-Hoch

Frankfurt, 03. Jan (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

07.55 Uhr - Die Eskalation der Spannungen in der Golf-Region treibt Anleger in Gold. Der Preis der “Antikrisen-Währung” steigt um ein Prozent und liegt mit 1543,66 Dollar je Feinunze so hoch wie zuletzt vor vier Monaten.

07.36 Uhr - Mit einem Minus von 1,3 Prozent sind die Aktien der Lufthansa vorbörslich das Schlusslicht im Dax. Neben den neuen Spannungen am Golf leide die Luftfahrt-Branche unter der Prognose eines Passagier-Rückgangs 2020, sagt ein Börsianer.

07.22 Uhr - Aus Furcht vor Lieferausfällen decken sich Anleger am Freitag mit Rohöl ein. Die Sorte Brent verteuert sich um 4,4 Prozent auf 69,16 Dollar je Barrel. Das ist der größte Anstieg seit den Angriffen auf saudi-arabische Förderanlagen im September. Die USA töteten bei einem Luftangriff im Irak einen hochrangigen Kommandeur aus dem Iran. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below