February 14, 2020 / 7:41 AM / 8 days ago

BÖRSEN-TICKER-Thyssen-Aktien profitieren von Bericht über höhere Offerte für Aufzugsparte

Frankfurt, 14. Feb (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

08.33 Uhr - Die Aktien des Stahlkonzerns ThyssenKrupp legen im Frankfurter Frühhandel 2,5 Prozent zu. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete unter Berufung auf Insider, der Aufzughersteller Kone habe seine Offerte für die Thyssen-Aufzugsparte auf mehr als 17 Milliarden Euro angehoben.

07.35 Uhr - Um 2,4 Prozent aufwärts geht es im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz für Metro-Aktien. Die Experten von Bernstein stuften die Papiere auf “market perform” von “underperform” nach oben.

07.32 Uhr - Eine Herabstufung lastet auf den Fielmann-Aktien. Die Papiere verlieren im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 2,1 Prozent. Die Experten von Berenberg stuften sie auf “Sell” von “Hold” herab.

07.28 Uhr - Der Euro fällt vor der Veröffentlichung der jüngsten Daten zur Wirtschaftsleistung in der Europäischen Union um 0,1 Prozent auf 1,0826 Dollar. Damit ist die Gemeinschaftswährung so schwach wie seit fast drei Jahren nicht mehr. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below