for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

BÖRSEN-TICKER-Exportpläne von Tesla gefallen Anlegern

Frankfurt, 11. Sep (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

13.30 Uhr - Aktien von Tesla liegen vorbörslich an der Wall Street bis zu 3,8 Prozent höher. Der Elektroautobauer will Insidern zufolge seine in China produzierten Model-3-Autos in anderen asiatischen Ländern und in Europa verkaufen. Die Fahrzeuge, die seit Dezember in der Fabrik in Shanghai gebaut werden, sollen ab dem kommenden Jahr auch in Japan und Hongkong angeboten werden.

11.35 Uhr - In der Hoffnung auf einen reißenden Absatz neuer Videospiele steigen Anleger bei Ubisoft ein. Die Aktien des Software-Herstellers steigen in Paris um fast sieben Prozent auf 74,80 Euro . Das Unternehmen kündigte für 2021 insgesamt sieben neue Spiele an, eines davon eine Neuauflage von “Prince of Persia”. Die Experten der Investmentbank Jefferies stufen Ubisoft daher auf “Buy” von “Hold” hoch und heben das Kursziel auf 86 von 74 Euro an.

09.35 Uhr - Nach der Übernahmeofferte durch Firmengründer Patrick Drahi steuern die Aktien von Altice auf den größten Tagesgewinn seit zweieinhalb Jahren zu. Die Titel des Kabelnetz-Betreibers steigen in Amsterdam um gut 27 Prozent auf 4,22 Euro. Drahi bietet den übrigen Eignern 4,11 Euro je Aktie und will das Unternehmen von der Börse nehmen.

07.36 Uhr - Fortschritte bei den Verhandlungen im milliardenschweren Glyphosat-Vergleich ermuntern Anleger am Freitag zum Einstieg bei Bayer. Die Aktien steigen vorbörslich um 1,7 Prozent und sind damit Spitzenreiter im Dax. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer 030 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up