for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

BÖRSEN-TICKER-Nordex erwartet Gewinn - Aktie legt zu

Frankfurt, 10. Nov (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

07.55 Uhr - Um 2,9 Prozent aufwärts geht es im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz für die Nordex-Aktien. Der Hamburger Windturbinen-Bauer erwartet für das laufende Jahr schwarze Zahlen und sagt ein Umsatzplus von einem Drittel vorher. Ein Händler verweist zudem auf die Prognose für 2022, wo Nordex einen Umsatz von rund fünf Milliarden Euro vorhersagt. Diese sei sehr optimistisch.

07.46 Uhr - Eine angehobene Jahresprognose treibt die Aktien des Baumarktkonzerns Hornbach. Die Papiere legen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 6,5 Prozent zu. Das Unternehmen profitiert vom Heimwerkertrend in der Corona-Krise und rechnet nun mit einem Umsatzwachstum von 13 bis 17 Prozent, zuvor waren es acht bis 15 Prozent.

07.39 Uhr - Mit einem Plus von 1,5 Prozent stehen die Aktien von ThyssenKrupp im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz an der Spitze im MDax. Ein Händler verweist auf einen Agenturbericht, wonach der Konzern mit der Bundesregierung über staatliche Hilfen für die angeschlagene Stahlsparte im Volumen von rund fünf Milliarden Euro verhandelt. Diese Summe wäre fast doppelt so hoch wie die derzeitige Marktkapitalisierung.

Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer 030 2201 33702

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up