for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

BÖRSEN-TICKER-Versicherer Legal & General im Minus - Dividende enttäuscht

Frankfurt, 12. Nov (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

10.03 Uhr - Aus Enttäuschung über die Dividende für 2020 steigen Anleger bei Legal & General aus. Die Aktien des Versicherers fallen um 3,4 Prozent uns sind damit Schlusslicht im Londoner Auswahlindex FTSE. Wegen der Pandemie soll die Ausschüttung den Angaben zufolge unverändert bleiben. Für die kommenden Jahre sei ein Dividendenwachstum zwischen drei und sechs Prozent geplant. Das sei weniger als im Schnitt der vergangenen Jahre und bleibe hinter den Erwartungen zurück, kommentieren die Analysten der Barclays Bank.

09.43 Uhr - Ein überraschend großer Umsatz- und Gewinnsprung und angehobene Gesamtjahresziele hieven die Deutsche Telekom an die Dax-Spitze. Die T-Aktie steigt um gut ein Prozent auf 15,17 Euro. Das Wachstum verdanke der Ex-Monopolist nicht allein der US-Tochter T-Mobile, erklärt Analyst Ulrich Rathe von der Investmentbank Jefferies.

09.20 Uhr - Ein negativer Analystenkommentar drückt Verbund ans Ende des ATX. Die Aktien des österreichischen Energiekonzerns fallen um 4,7 Prozent auf 52,50 Euro. Die Experten der Barclays Bank stuften die Titel auf “Underweight” von “Equal-Weight” herunter und senkten das Kursziel auf 43 von 44 Euro.

09.13 Uhr - Einige Anleger nutzen die jüngste Rally bei Nordex und Pfandbriefbank für Gewinnmitnahmen. Die Aktien des Windkraftanlagenbauers und des Geldinstitutes fallen am Donnerstag um jeweils knapp vier Prozent. In den vergangenen Tagen hatten sie jeweils etwa 25 Prozent zugelegt, etwa acht Mal so stark wie der MDax. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer 030 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up