for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

BÖRSEN-TICKER-Schwache Geschäftszahlen lasten auf Sage-Aktien

Frankfurt, 20. Nov (Reuters) - Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

11.26 Uhr - Mit einem Minus von 13,9 Prozent steuern die Aktien des britischen Softwareunternehmens Sage auf den größten Tagesverlust seit März 2001 zu. Das Unternehmen verdiente im abgelaufenen Geschäftsjahr vor Zinsen und Steuern mit 391 Millionen Pfund 3,7 Prozent weniger als vor Jahresfrist und begründete das mit Investitionen ins Cloud-Geschäft und Corona-Kosten. Der Umsatz sank um 1,7 Prozent auf 1,9 Milliarden Pfund.

07.37 Uhr - Die Freenet-Aktien legen im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 4,1 Prozent zu und sind damit stärkster MDax-Wert. Das Unternehmen zahlt nach dem Verkauf von Sunrise-Aktien 610 Millionen Euro an Schulden zurück. Damit sinkt die Verschuldung auf das etwa 1,7-fache des Betriebsgewinns. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer 030 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up