September 4, 2019 / 8:38 PM / 17 days ago

MÄRKTE-MTU Aero Engines ersetzt Thyssenkrupp im Dax

Frankfurt, 04. Sep (Reuters) - Das Dax-Gründungsmitglied Thyssenkrupp muss sich aus Deutschlands erster Börsenliga verabschieden. Der kriselnde Mischkonzern wird durch MTU im deutschen Leitindex ersetzt, wie die Deutsche Börse nach der Überprüfung der Zusammensetzung ihrer Auswahl-Indizes am Mittwoch nach Handelsschluss mitteilte. Der Triebwerk-Hersteller MTU hatte sich mit dem Immobilienkonzern Deutsche Wohnen ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Nachfolge geliefert.

Ein Kursrutsch von fast 50 Prozent binnen eines Jahres hatte Thyssen schon seit Wochen zum klaren Abstiegskandidaten gemacht. Nun könnte sich die Investorenbasis des Stahlkonzerns verändern, meinen Experten. Index-Änderungen sind beispielsweise für Fonds, die das Börsenbarometer nachbilden (ETF), ausschlaggebend. Die Änderungen werden zum 23. September wirksam.

In den MDax werden Thyssenkrupp, der Ticket-Vermarkter CTS Eventim und das Softwarehaus Compugroup neu aufgenommen. Neu in SDax sind der Autozulieferer Norma, der Einkaufszentrumsbetreiber Deutsche EuroShop und die Aktien der Volkswagen-Nutzfahrzeugtochter Traton. Aus dem SDax genommen wird der Maschinenbauer Aumann nach der Fast-Exit-Regel. Im TecDax ergeben sich keine Änderungen. (Reporter: Anika Ross und Hakan Ersen, redigiert von Birgit Mittwollen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below