May 31, 2019 / 1:20 PM / 3 months ago

MÄRKTE-Stühlerücken bei Index-Überprüfung nur in zweiter Reihe erwartet

Frankfurt, 31. Mai (Reuters) - Bei der anstehenden Überprüfung der Zusammensetzung der deutschen Aktienindizes rechnen Experten nicht mit einem großen Stühlerücken. Von der für Mittwochabend erwarteten Entscheidung, die die Deutsche Börse auf Grundlage der Ranglisten per Ende Mai trifft, sollte insbesondere der deutsche Leitindex Dax unberührt bleiben.

Quartalsweise wird die Indexzusammensetzung auf Basis außerordentlicher Kriterien, der “Fast Exit”- und “Fast Entry”-Regel, überprüft. Diese greifen, wenn Unternehmen bei den maßgeblichen Faktoren Marktkapitalisierung und Börsenumsatz bestimmte Hürden nicht schaffen und andere Unternehmen sich als Nachrücker qualifizieren. “Weil derzeit weder ein aktuelles Dax-Mitglied an der Fast-Exit-Regel scheitert, noch ein Nicht-Mitglied die Kriterien für einen Fast Entry erfüllt, sollte die Zusammensetzung des deutschen Blue-Chip-Index unverändert bleiben”, fasste LBBW-Stratege Uwe Streich zusammen.

Im MDax könnte das Chemieunternehmen Wacker Chemie seinen Platz verlieren, sollte es beim Kriterium Börsenwert um mindestens einen Rang zurückfallen. Sehr wahrscheinlich wäre das nach aktuellen Hochrechnungen allerdings nicht, sagte Streich. Im Fall des Falles stünden dann am ehesten der Finanzdienstleister Grenke oder das IT-Unternehmen Cancom für einen Aufstieg bereit.

Im SDax scheinen die Tage des Bahninfrastruktur-Anbieters Vossloh wegen der vergleichsweise schwachen Börsenumsätze gezählt. Einziehen in das Kleinwertesegment könnte dann das Medizintechnikunternehmen Eckert & Ziegler oder der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below