June 7, 2018 / 2:49 PM / in 17 days

MÄRKTE-Kupferpreis klettert auf 4-1/2-Jahres-Hoch

    Frankfurt, 07. Jun (Reuters) - Die Furcht vor
Angebotsausfällen treibt den Kupferpreis        immer weiter.
Das Industriemetall verteuerte sich am Donnerstag um bis zu 1,7
Prozent und war mit 7345 Dollar je Tonne so teuer wie zuletzt
vor fast viereinhalb Jahren. 
    Auslöser der Rally sei der Tarifstreit in der weltgrößten
Kupfermine Escondida, sagte Analystin Simona Gambarini vom
Analysehaus Capital Economics. Anleger befürchteten einen
langwierigen Streik, der die dortige Förderung beeinträchtigt.
Hierfür gebe es bislang aber keinerlei Anzeichen. Daher müsse
mit Gewinnmitnahmen gerechnet werden. 
    Bei der Auseinandersetzung im vergangenen Jahr hatten die
Beschäftigten der vom Bergbaukonzern BHP        betriebenen
chilenischen Mine die Arbeit an 44 Tagen
niedergelegt.             Escondida liefert rund eine Million
Tonnen Kupfer pro Jahr. Das entspricht fünf Prozent des
weltweiten Angebots.

 (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Jan Harvey
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below