January 18, 2018 / 9:08 AM / in 3 months

MÄRKTE-Analysten heben den Daumen für Infineon - Aktie hebt ab

Frankfurt, 18. Jan (Reuters) - Positive Analystenmeinungen haben die Aktien des Halbleiter-Herstellers Infineon am Donnerstag beflügelt. Die Papiere kletterten um bis zu 4,4 Prozent auf 24,83 Euro und führten damit die Gewinnerliste im Leitindex Dax an.

Die Analysten von Goldman Sachs hatten ihre Bewertung auf “Buy” von “Neutral” angehoben und ein Kursziel von 29 Euro gesetzt. Vor allem in der Automobilelektronik wittern die Experten weiteres Wachstumspotenzial für die Bayern. Infineon sei in der Lage, angesichts seiner Produktvielfalt 2018/19 in dem Bereich erneut prozentual zweistellig zu wachsen. Vor allem diverse Kooperationen mit Autobauern beim Thema autonomes Fahren stimmten zuversichtlich.

Ebenso positiv sehen die Analysten der Societe Generale in die Zukunft. Nach den Rekordabsätzen der Chipbranche im vergangenen Jahr sei auch 2018 mit Wachstum zu rechnen. Dank der Investitionen am Standort Dresden werde Infineon in der Lage sein, seine Margen zu erhöhen. Societe Generale empfahl die Aktien ebenfalls zum Kauf. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Till Weber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below