April 9, 2019 / 12:15 PM / 10 days ago

MÄRKTE-Chipkonzerne steigen in der Gunst der Anleger

Frankfurt, 09. Apr (Reuters) - Solide Geschäftsergebnisse von asiatischen Chipherstellern haben den Aktien europäischen Konkurrenten am Dienstag auf die Sprünge geholfen. Einige Anleger hätten mittlerweile Angst, den Aufwärtstrend in der Branche zu verpassen und griffen daher vermehrt bei Papieren von Chipkonzernen zu, sagte ein Händler. Die Titel von Infineon rückten mit einem Kursplus von 0,9 Prozent auf 20,30 Euro an die Dax-Spitze. Die im Nebenwerteindex MDax notierten Aktien von Dialog Semiconductor gewannen ebenfalls ein Prozent auf 30,74 Euro. Andernorts in Europa waren BE Semiconductor, STMicroelectronics und AMS gefragt.

Börsianer verwiesen auf unerwartet starke Zahlen von taiwanesischen Chipkonzernen wie Largan Precision, der Linsen für Smartphones und Laptops herstellt. Der asiatisch-pazifische Index für die Chipbranche erklomm den höchsten Stand seit Oktober. Der US-Index für den Halbleitersektor stieg am Montag auf ein Rekordhoch. “Nun werden Anleger besonders stark auf die Quartalsergebnisse schauen”, sagte ein Händler. “Das Management steht unter einem großen Druck, den für das zweite Halbjahr versprochene Turnaround in der Branche zu liefern.” (Reporter: Helen Reid und Patricia Uhlig, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below