January 17, 2018 / 2:17 PM / 7 months ago

MÄRKTE-Milliarden-Übernahme belastet Messe-Veranstalter Informa

Frankfurt, 17. Jan (Reuters) - Die geplante milliardenschwere Übernahme des Konkurrenten UBM kommt bei Informa-Anlegern nicht gut an. Die Aktien des britischen Messe-Veranstalters und Fach-Verlegers fielen am Mittwoch zeitweise um mehr als zehn Prozent und steuerten damit auf den größten Tagesverlust seit neun Jahren zu. Die Titel von UBM stiegen dagegen um gut 16 Prozent auf ein Rekordhoch von 914 Pence.

Informa bietet den UBM-Eignern einer vorläufigen Vereinbarung zufolge 964 Pence je Aktie in bar und eigenen Anteilsscheinen. Damit beläuft sich das Gesamtvolumen der Transaktion auf umgerechnet 4,3 Milliarden Euro. Informa muss bis zum 13. Februar eine verbindliche Offerte vorlegen. Den Experten der Citigroup zufolge würde sich die Übernahme positiv auf das weitere Wachstum und die Margen auswirken. Ihre Kollegen vom Vermögensverwalter Investec monierten den hohen Kaufpreis. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Paul Sandle, redigiert von Till Weber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below